Unsere Rasenperlen unterlagen am Freitag unglücklich gegen die Damen aus Pförring-Laimerstadt mit 0:2.

Die erste Riesenchance des Spiels hatten wir, aber leider behinderten sich 2 Mädels gegenseitig und vergaben völlig freistehend.

Kurz darauf faßte sich eine der Gästespielerinnen ein Herz und zog aus ca 20 Metern ab.
Der Ball sprang kurz vor dem Kasten unserer Sabi noch mal auf und wurde durch den nassen Rasen pfeilschnell und so gut wie unhaltbar.

0:1 war dann auch der Halbzeitstand.

Nach der Pause versuchten unsere Mädels noch mal alles, aber leider fehlte uns das nötige Quentchen Glück um unsere Möglichkeiten verwerten zu können.

So kam, was kommen mußte.
Ein Schuß der Gäste wurde unglücklich abgefälscht und schlug so zum 0:2 Endstand in unserem Kasten ein.

Wenn man den gesamten Spielverlauf betrachtet, ist das Ergebnis eher ungerecht.
Wir hatten eindeutig mehr vom Spiel, konnten aber leider wieder mal unsere Chancen nicht nutzen.

Nur nicht den Kopf hängen lassen Mädels.Wenn wir so weiter spielen kommt das Glück auch wieder zu uns zurück!

Marianne

{jcomments on}

   

Kalender  

<<  <  Oktober 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
282930   
   

Wetter Abensberg  

Heute
14°C
Höhe ü. NN: 365 m
Luftdruck: 1011 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: OSO
Morgen
20°C
22.10.2019
18°C
© Deutscher Wetterdienst
   

Besucher-Statisik: Heute 47 - Gestern 112 - Woche 790 - Monat 2540 - Insgesamt 269282

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© TSV Offenstetten 1929 e.V.